teaser1

Willkommen bei Pumpsystems GmbH

Die Idee Taumelringpumpe

Das Prinzip der Taumelringpumpe ist einzigartig: Ein ringförmiger Kolben (der Taumelring) ist drehbar auf einer Kugel angeordnet, welche als Teil einer rotierenden Welle schräg zur Rotationsachse ausgerichtet ist. Die Kugel sitzt innerhalb eines kugelförmigen Pumpengehäuses. Aus dieser Anordnung ergibt sich bei Drehung der Welle eine Taumelbewegung. Diese erzeugt einen Unterdruck, der das Medium ansaugt und auf die Druckseite verschiebt.



Gern beantworten wir Ihre Fragen zur Taumelringpumpe in einem persönlichen Gespräch. Überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit und den Einsatzmöglichkeiten der Pumpe.

Pumpsystems GmbH

ATEX

 

ATEX-Zulassung CE  II II2G b,c IIB TX und CE  II II2D b,c IIIC TX



FDA / EG VO 1935/2004

 

konform nach FDA und EG VO 1935/2004